Schüpfheim

Porträt

Die Regionalbibliothek Schüpfheim ist im Schulhaus Moosmättili untergebracht. Im Angebot sind Medien aller Art für Jung und Alt, immer aktuell und thematisch breit gefächert. 

Angebot

In der Regionalbibliothek finden Bücherwürmer und Leseratten, was das Herz begehrt. Die Palette reicht von Bilderbüchern, über Zeitschriften, Hörbücher bis zu DVDs. Sehr beliebt sind die Kinder- und Gesellschaftsspiele. Sachbücher gibt es für alle Altersstufen. Da regelmässig neue Medien angeschafft werden, ist der Bestand sehr aktuell.

Adresse und E-Mail

Regionalbibliothek
Moosmättili 3, 6170 Schüpfheim
E-Mail: bibliothek@schuepfheim.ch
Telefon: 041 484 10 60

Öffnungszeiten

Montag: 15.00 – 18.00 Uhr
Dienstag: 15.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag: 09.30 – 11.30 und 15.00 – 18.00 Uhr
Freitag: 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 09.30 – 11.30 Uhr

vor Feiertagen bis 17.00 Uhr geöffnet

während der Schulferien
Mittwoch: 18.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 09.30 – 11.30 Uhr

Aktuell

Bibliothek geschlossen
Am 1. Mai (Kirchenpatron) bleibt die Bibliothek geschlossen. Am 30. April schliessen die Bibliothek und das PMZ um 17.00 Uhr.

Spielnachmittag
25. April 2018, ab 14.00 bis maximal 17.00 Uhr, für Kinder der 1. - 4. Klasse, ohne Anmeldung.

Neuheiten

Buch: "Der Nabel der Welt" von Catalin Dorian Florescu
Die Welt zwischen Ost und West - und zwischen dem Norden und Süden - ist in Bewegung, in einem prekären Austausch in diesen neun Erzählungen, die zwischen 2001 und 2016 entstanden sind. Realistische und magische Geschichten zugleich, fantastisch und wirklichkeitsnah erzählt in Florescus unnachahmlich fesselndem Ton.

Regionalbibliothek Schüpfheim | Moosmättili 3 | 6170 Schüpfheim